Contacts

92 Bowery St., NY 10013

thepascal@mail.com

+1 800 123 456 789

Deutschland ist das Land der stillen Helfer.

Jeder sechste Deutsche übt ein Ehrenamt aus, insgesamt mehr als 14 Millionen Menschen. Sie organisieren Ferienlager und Sportvereine für Kinder oder erklären ihnen die Natur ihrer Heimat, unterrichten Flüchtlinge in der deutschen Sprache oder helfen bei der Arbeitssuche, unterstützen Familien mit behinderten Kindern und besuchen Senioren im Heim.

Der TAKE OFF AWARD – DER DEUTSCHE PREIS FÜR DAS EHRENAMT zeichnet Menschen aus, die sich uneigennützig für andere Menschen engagieren.  Vergeben wird der TAKE OFF AWARD in vier Kategorien sowie in Form eines Ehrenpreises. Insgesamt ist der TAKE OFF AWARD mit 40.000 Euro dotiert. Er wird jährlich vergeben, um diejenigen zu ehren, die unbezahlt und in ihrer Freizeit dafür sorgen, dass Deutschland das Land ist und bleibt, das wir kennen und schätzen.

Der TAKE OFF AWARD –  DER DEUTSCHE PREIS FÜR DAS EHRENAMT gibt jenen Menschen, die sich auf besondere Weise engagieren, eine Bühne und präsentiert ihre herausragenden Ideen einer breiten Öffentlichkeit. Er will damit die ehrenamtliche Arbeit ehren und gleichzeitig andere ermutigen, selbst aktiv zu werden.

Ich selbst habe Zeit meines Lebens zahlreiche schöne Ehrenämter ausüben können. Das Ehrenamt ist Sinnbild vieler humanistischer Werte, mit denen ich mich identifiziere und die mich menschlich erfüllen. Deswegen habe ich  alle Ämter aus innerer Überzeugung ausgeführt.

Mit dem TAKE OFF AWARD danken wir den vielen, die Ähnliches tun oder ganz eigene Wege für ein Ehrenamt gefunden habe. Sie sind herzlich eingeladen, uns dabei zu unterstützen, indem Sie Kandidaten vorschlagen, sich selbst bewerben oder als Partner daran mitwirken.

Thomas Tarnok
Unternehmer und Initiator des Take Off Award

Kategorien

Der TAKE OFF AWARD – DER DEUTSCHE PREIS FÜR DAS EHRENAMT wird in drei Kategorien und einer Sonderkategorie vergeben. Alle Preiskategorien sind mit jeweils 10.000 Euro dotiert. Zusätzlich wir ein Ehrenpreis verliehen. Mit ihm wird eine Persönlichkeit geehrt, die sich in besonderer Weise für die Werte, für die der TAKE OFF AWARD steht, einsetzt.

Bildung: Diese Kategorie ehrt Menschen, die ehrenamtlich unterrichten oder auf andere Weise wertvolle Fähigkeiten, Kenntnisse oder Wissen an Menschen jeden Alters weitergeben, um sie auf bestehende oder kommende Herausforderungen vorzubereiten. Das kann im Rahmen eines Vereins oder einer gemeinnützigen Institution erfolgen, aber auch in rein privater Initiative.

Ausbildung: In dieser Kategorie werden Einzelpersonen, Organisationen und Institutionen ausgezeichnet, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich dafür einsetzen, Kindern und Jugendlichen neue Horizonte zu eröffnen. Dies kann einen schulischen oder beruflichen Hintergrund haben, aber auch allgemeine Kenntnisse und Fähigkeiten betreffen.

Mitmenschlichkeit: Diese Kategorie zeichnet Menschen aus, die sich kontinuierlich in einem Ehrenamt darum bemühen, dass unser Alltag ein wenig schöner, angenehmer, freundlicher wird – kurz: menschlicher. Das können Unterstützungen im kleinen, persönlichen Rahmen sein, aber auch größere organisierte Aktivitäten, die Zusammengehörigkeit, Verständnis und gegenseitige Hilfe fördern.

Sonderpreis: Der TAKE OFF AWARD in der Sonderkategorie wird in diesem Jahr unter dem Motto „That’s what friends are for“ verliehen. Es werden Menschen geehrt, die sich mit ihren Organisationen und Institutionen für Ukrainerinnen und Ukrainer stark machen, die wegen des Krieges aus ihrer Heimat flüchten mussten.

Ehrenpreis: Mit dem Ehrenpreis für das Lebenswerk zeichnet das Kuratorium und die Juryvorsitzenden eine Persönlichkeit aus, die sich in besonderer Weise für die Werte, für die der TAKE OFF AWARD steht, einsetzt. Damit wird das Lebenswerk dieser Persönlichkeit in besonderer Weise anerkannt und wertgeschätzt.

Die Jury 2024

Prof. Dr. Victoria Büsch
Präsidentin 
SRH Berlin 
University of Applied Sciences

Andreas Springer
Deutsche Bahn AG
 Leiter Ressort
Personal und Recht

Tillmann Stenger
Vorstandssvorsitzer 
Investitionsbank Brandenburg

Oliver Dunk
Geschäftsführer
radio B2 GmbH

Dr. Susanne Goldammer
CEO Linde Hydrogen Fueltech GmbH

Die Presenter der Take Off Award Preise 2024

Sponsoren des TAKE OFF AWARD 2024

Platzfreihalter
OSZ Gastgewerbe Logo RGB
Platzfreihalter
Einstein-Kaffee-Logo-neu
Flash Logo1 frei
Blasorchester Altenahr e.V. Logo
Platzfreihalter